Menü
schließen
Qualität und Regionalität
fleisch-mair-gesicht

Meatery

Seit ihrer Gründung im Jahre 1988 setzt Meatery (früher Metzgerei Mair) auf Qualitätsfleisch aus der Region. Der ständige Austausch und das gute Verhältnis zu den Bauern spielen dabei eine wichtige Rolle. Und der Betrieb geht sogar einen Schritt weiter, indem er lediglich fünf Bauern in seinem Auftrag Rind- und Kalbfleisch mit dem Qualitätszeichen Südtirol produzieren lässt. Ausschließlich Fleisch, welches den hohen Ansprüchen genügt, wird verarbeitet. Das ist mit einer der Gründe, weshalb die Produktion überschaubar gehalten wird. Nur so lässt sich der hohe Qualitätsstandard garantieren.
Meatery
Florianiplatz 1,
39030 Olang