Menü
schließen
Kräutervielfalt aus dem Naturpark
kraeuter-noal-gesicht

Zeni Alfeo (Noal)

Der Betrieb Noàl wurde im Jahr 2014 in Buchholz bei Salurn gegründet. Das kleine Familienunternehmen befindet sich auf 500 m Meereshöhe im Naturpark Trudner Horn, am Rande des Dürer-Weges. Angebaut werden Wildkräuter, Gemüse und kleine Früchte, wie Löwenzahn, Brennnessel, Bärlauch, Minze, Melisse, Ringelblume, Holunder, Thymian, Rosmarin, Oregano, Basilikum um nur einige zu nennen. Die Kräuter werden zu Tee, Salz, Sirupen, Kopfkissen, Seifen, Kosmetika und Badesalz verarbeitet. Alle Kräuter sind aus kontrolliert biologischem Anbau. Erhältlich sind die Produkte in Salurn im Blumenladen "il Mazzolino" und auf verschiedenen Wochenmärkten.
Zeni Alfeo (Noal)
Buchholz 18,
39040 Salurn